Seepferdchen für alle

Wasser hat auf Kinder eine magische Anziehungskraft. Daher ist es wichtig, dass die Kleinen möglichst früh das Schwimmen lernen. Im Projekt „Seepferdchen für alle!“ wollen DLRG und NIVEA gemeinsam dafür sorgen, dass durch die Schaffung von mehr Ausbildern (bzw. Ausbildungsassistenten Schwimmen) mehr Kinder das Schwimmen lernen.

Zur Zielgruppe gehören neben Bundesfreiwilligen u.a. auch Erzieher oder Lehrer. Dadurch sollen mehr Prüfungen des Seepferdchen-Abzeichens insgesamt abgelegt und die Wassersicherheit bei Kindern erhöht werden.

Hier finden Sie alle Informationen dazu.

Aktuelles

04.12.2017 Montag

Freie Fahrt für Freiwillige - Macht mit!


(c) Dominik Evcimen

(c) Dominik Evcimen

Die Zentralstellen des FSJ, FÖJ und BFD unterstützen die Forderung von Freiwilligen nach kostenfreien oder... mehr


31.03.2017 Freitag

DLRG im Kindergarten: Bundesfreiwillige leisten Erstaunliches


82 Kindergartentage und 16 Veranstaltungen in Grundschulen, über 4.000 gefahrene Kilometer, knapp 1.200 Kinder. Klingt... mehr