27.10.2014 Montag DLRG-Wasserretter vor dem Aus!

Ohne Ihre schnelle Hilfe müssen die Wasserretter der DLRG in Siersburg im nächsten Jahr ihre Arbeit einstellen! Denn ab 2015 haben die ehrenamtlichen Retter kein Auto mehr zur Verfügung, mit dem sie zu Einsätzen fahren können.
Die Taucher und Strömungsretter aus Siersburg sind echte Experten, was Rettungseinsätze unter Wasser oder in schnell fließenden Gewässern angeht. 2013 waren sie beim Hochwasser im Katastropheneinsatz und sie unterstützen die Berufsfeuerwehr des Saarlandes bei ihrer Arbeit. Und natürlich sichern sie immer wieder die Gewässer in und um Siersburg ab. Doch um zu ihren Einsätzen zu kommen, brauchen die Retter natürlich ein Auto. Und das ist das Problem ...

Ihr altes Fahrzeug, ein gebrauchter VW T3, wollte eines Tages nicht mehr anspringen. Die Überprüfung durch einen KFZ-Fachmann brachte die Gewissheit: Das Auto war nicht mehr zu reparieren – und für ein neues fehlt den Siersburgern einfach das Geld. Im Moment behelfen sich die Retter mit einem Fahrzeug, das ihnen ein Sponsor aus dem Ort bis 2015 zur Verfügung gestellt hat. Doch das ist keine Dauerlösung, zumal dieses Auto zu klein und nicht auf Notfalleinsätze zugeschnitten ist. Ab dem nächsten Jahr haben die Siersburger gar kein Einsatzfahrzeug mehr zur Verfügung!

„Wenn dann ein Notruf eingeht, können wir nicht mehr zum Einsatzort gelangen. Was bliebe uns weiter übrig, als unsere Wasserrettungseinheit aufzulösen?“, erklärte der Technische Leiter der Ortsgruppe, Daniel Schwartz, am Telefon.
Die Siersburger haben sich kürzlich einen Kostenvoranschlag für einen geeigneten Kleintransporter erstellen lassen: Ein neues Auto mit all den notwendigen Einbauten kostet etwa 30.000 Euro.
Es ist absolut undenkbar, dass die ehrenamtlich tätigen Kameraden so viel Geld allein zusammen bekommen. Bitte unter stützen Sie die DLRG-Retter mit Ihrer Spende.

Kategorie(n)
Spenden

Von: Fördererbetreuung

zurück zur News-Übersicht

E-Mail an Fördererbetreuung:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden