DLRG Lagezentrum

Die DLRG betreibt ein Lagezentrum, das 24 Stunden an 365 Tagen für Anfragen und Meldungen erreichbar ist.

Das Lagezentrum wird bei entsprechenden Lagen und Bedarf in Bad Nenndorf personell besetzt, ansonsten werden die Anfragen (Mail, Fax, Telefon) durch haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter dezentral im Hintergrunddienst abgearbeitet.

Das Lagezentrum ist Ansprechpartner für Bundesbehörden (insbesondere das Gemeinsame Melde- und Lagezentrum von Bund und Ländern, GMLZ), die Landesverbände (insbesondere die LV Koordinierungsstellen, LV KooSt) und steht auch zur Unterstützung der DLRG Gliederungen bei lokalen Lagen oder allgemeinen einsatzbezogenen Anfragen zur Verfügung.   

Bei Bedarf erfolgen durch das DLRG Lagezentrum Lagemeldungen an die Landesverbände und das GMLZ.

DWD Warnarte Neue Seite