Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG findest du hier.

Chat-Icon

Chatten

Hier treffen sich DLRG-Mitglieder und Interessierte aus ganz Deutschland.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Newsletter-Icon

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an!

zur Übersicht

Einsatz Sucheinsatz (So 17.11.2019)
Vermisste Person Rettungshundestaffel Mantrailer

Einsatz von:Bez. Bodensee-Konstanz e.V.
Einsatzart:Sucheinsatz
Einsatztyp:Sonstiges
Einsatztag:17.11.2019 - 18.11.2019
Alarmierung:Alarmierung durch Leitstelle
am 17.11.2019 um 21:24 Uhr.
Einsatzkräfte eingetroffen um 21:55 Uhr
Einsatzende:18.11.2019 um 03:10 Uhr
Einsatzort:Gailingen
Einsatzauftrag:Suche der Person
Einsatzgrund:vermisste Person
Eingesetzte Kräfte
  • 1 Einsatzleiter DLRG
  • 9 Sonstige
  • 1 Wasserretter
1/0/10/11
Eingesetzte Einsatzmittel - Kommandowagen (KdoW) - Pelikan Bodensee-Konstanz 80/10/1 -
- Mannschaftstransportwagen (MTW) - Pelikan Radolfzell 93/19/1 -
- sonstige Fahrzeuge (sonst. Fzg) - DLRG Man-Trailer Hund Radolfzell -
- sonstige Fahrzeuge (sonst. Fzg) - DLRG Hundestaffel Radolfzell -
- sonstige Fahrzeuge (sonst. Fzg) - Polizei -

Kurzbericht:

In Gailingen wird eine ältere Frau vermisst. Die Polizei fordert zur Unterstützung bei der Suche die DLRG Flächensuchhundestaffel an. Die Leitstelle alarmiert die Staffel der DLRG und des BRH. Nach Eintreffen der Kräfte in Gailingen wird nach Absprache mit der Polizei der DLRG-Mantrailer eingesetzt, welcher auch eine Spur aufnimmt. Anschließend wird der Wald-Bereich von den Flächenhunden abgesucht. Paralell dazu wird das Klinikgelände mit Flächensuchhunden abgesucht. Ein zweiter Mantrailer des BRH wird ebenfalls eingesetzt. Anschließend wird der Waldbereich rund um das Klinikgelände mit Flächensuchhunden abgesucht. Um 2.20 Uhr wird die Suche nach Absprache mit der Polizei ergebnislos beendet, Rückfahrt der Kräfte zu den Standorten. Die DLRG-Staffel war mit 6 Flächen- und 1 Mantrailerhund, die BRH Staffel ebenfalls mit 6 Flächen- uind einem Mantrailerhund im Einsatz.