Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG findest du hier.

Chat-Icon

Chatten

Hier treffen sich DLRG-Mitglieder und Interessierte aus ganz Deutschland.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Newsletter-Icon

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an!

zur Übersicht

Einsatz Sonstiges (So 09.02.2020)
E-Nr. 2020/02: Unterstützung Technische Einsatzleitung

Einsatz von:OG Bad Salzig e.V.
Einsatzart:Sonstiges
Einsatztyp:KatS-Einsatz
Einsatztag:09.02.2020 - 10.02.2020
Alarmierung:Alarmierung durch Leitstelle
am 09.02.2020 um 23:42 Uhr.
Einsatzkräfte eingetroffen um 23:59 Uhr
Einsatzende:10.02.2020 um 03:36 Uhr
Einsatzort:Kreisverwaltung Simmern
Einsatzauftrag:
  • Einrichten und Besetzen der Koordinierungsstelle im Lageraum der Kreisverwaltung
  • Einsatzbereitschaft Führungsdienst WRZ RH
Einsatzgrund:Unwetterlage mit orkanartigen Böen im gesamten Rhein-Hunsrück-Kreis (Flächenlage)
Eingesetzte Kräfte
  • 2 Zugführer
2/0/0/2
Eingesetzte Einsatzmittel - Mannschaftstransportwagen (MTW) - Pelikan Rhein-Hunsrück 36/19-01 -
- Mannschaftstransportwagen (MTW) - Pelikan Rhein-Hunsrück 41/19-01 -

Kurzbericht:

Am Sonntag wurde um 23.42 Uhr die Technische Einsatzleitung (TEL) des Rhein-Hunsrück-Kreises zur Kreisverwaltung alarmiert. Durch die Führungsgruppe der TEL wurde - der Unwetterlage angepasst - eine Koordinierungsstelle zur Einsatzunterstützung der Verbandsgemeinden / Stadt Boppard eingerichtet und vorbereitende Maßnahmen für eine sogenannte Flächenlage eingeleitet. Durch den Wasserrettungszug Rhein-Hunsrück wurde ein Fachberater in die TEL entsandt, der die Funktion des S2 besetzte. Der Führungsdienst war ebenfalls in Einsatzbereitschaft, um Vorbereitungen für einen möglichen Einsatz der Strömungsretter zu treffen.

Gegen 03.30 Uhr konnte am Montagmorgen der Einsatz für  die TEL unterbrochen werden. Lageabhängig kann die Koordinierungsstelle jedoch kurzfristig wieder aktiviert werden.

Bilder: