Zurück zur Lehrgangsübersicht

12328-18 BFD-Modul Fachausbildung und Prüfung (fakultatives Modul) zum Ausbilder Schwimmen

Bundesfreiwilligendienst Die Lehr- und Prüfberechtigung der DLRG im Schwimmen erlangen


Teilnehmer am Bundesfreiwilligendienst der DLRG


- Mindestalter 18 Jahre
- Absolvierter Gemeinsamer Grundausbildungsblock
- Ausbildungsassistent Schwimmen im BFD
- Geführter Ausbildungs- und Teilnahmenachweis
- Empfehlung der Gliederung für den Ausbilder Schwimmen


Erwerb verantwortlicher Lehrkompetenz im Schwimmen


Lehrgänge im Schwimmen durchführen können


Lt. Rahmenrichtlinien Teil C:
- Modul Fachausbildung Schwimmen
- Lernerfolgskontrolle/Prüfung zum Ausbilder Schwimmen


Bitte bringen Sie zum Lehrgang mit:
- Prüfungsordnung der DLRG
- Rahmenrichtlinien der DLRG (aktuelle Fassung)
- möglichst Laptop/USB-Stick
- Ausbilderhandbuch Schwimmen
- Schwimmutensilien
- 8 cm breiten Ordner, Schere, Trennblätter/-streifen
- Pull-Buoy

Nur für Teilnehmer am Bundesfreiwilligendienst.


Ausbildung [PO-Nr.: 181]


Dr. Harald Rehn/Laura Abel, Björn Beil, Tobias Jennerjahn, Christian Kasprowski, Charlotte Kather


26.02.2018 - 03.03.2018 / SportCentrum Kamen Kaiserau (Kamen)


0 € (Nur für DLRG Mitglieder) / 15.01.2018



Der Download-Code wird mit der Lehrgangseinladung versandt!