Zurück zur Lehrgangsübersicht

23150-18 Methodenkompetenz ausbauen und stärken

Ressortübergreifend DOSB Ausbilderzertifikat - Modul B "Methodenkompetenz"/Modul "Methodenkompetenz" für DidE


Vorgestellt werden Methoden der Erwachsenenbildung, neue Lernmodelle und praxisorientierte Methoden.


Lehrende aus allen Ausbildungsbereichen der DLRG zur Fort- /Weiterbildung und/oder die Interesse am Erwerb des DOSB-Ausbildungszertifikats haben.


- Aktive Referententätigkeit
- Allgemeine Multiplikatorenschulung oder pädagogische Qualifikation
- Befürwortung des Landes- oder Bundesverbandes
- Mindestalter 18 Jahre


- Grundlagen der Erwachsenenbildung kennenlernen und anwenden
- Anwendungsorientierte Lehr- und Lernhilfen für die Durchführung von Lehrgängen


Sie erleben, wie Lernprozesse über verschiedene Methoden effektiv organisiert werden können.


- Lernen in Non-Profit-Organisationen und Sportverbänden
- Neue Entwicklungen für effektive Lernprozesse
- Methodenvielfalt - Grundvoraussetzung für Spaß und Freude am Lernen
- Erarbeitung und Anwendung eines Methodenrepertoires
- Einblicke und praktische Erprobung "visual facilitating"
- Lernprozesse aktiv und nachhaltig gestalten
- Erfahrungsaustausch mit den Referenten


Dieser Lehrgang ist ein Modul für den Erwerb des DOSB Ausbilderzertifikats. Das zweite Modul ist der Lehrgang Allgemeine Multiplikatorenschulung, der auf der Ebene des DLRG Bundesverbandes besucht wurde. Zur Erteilung des DOSB-Ausbilderzertifikats ist eine gültige Multiplikatorenlizenz der DLRG notwendig.

Die Teilnehmergebühr für eingeladene Referenten des Bundesverbandes übernimmt das Bildungswerk.

Diese Fortbildung berechtigt zur Verlängerung der Multiplikatorenqualifikation.


Weiterbildung


Mathias Fahrig/


27.04.2018 - 29.04.2018 / DLRG Bundeszentrum (Bad Nenndorf)


Mitglieder: 85 € / Nichtmitglieder: 275 € / 16.03.2018



Der Download-Code wird mit der Lehrgangseinladung versandt!