Zurück zur Lehrgangsübersicht

23247-18 Lobbyarbeit

Öffentlichkeitsarbeit und Verbandskommunikation Vom Bittsteller zum Berater


- Abgrenzung
- Analysen
- Identifikation relevanter Themen und Bewertung
- Identifizierung der Adressaten für das selektierte Thema
- Kommunikationsstrategie (von Entwicklung bis Erfolgskontrolle)


Mitarbeiter in der Vorstandsarbeit und in der Qualifizierung


- Mindestalter 18 Jahre


Verbesserung der externen Kommunikation und Etablierung des Beraterstatus für Entscheidungsträger im politischen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Raum.


Sie erhalten einen Einblick in die Strukturen des professionellen Lobbyismus in Non-Profit-Organisationen und die Instrumente zur Durchführung von Lobbyarbeit zugunsten Ihrer Vereinsarbeit.
Sie verbessern Ihre Einflussnahmemöglichkeiten auf politische, gesellschaftliche und wirtschaftliche Prozesse.


Abgrenzung: 1.1 Lobbyarbeit als Politikmanagement; 1.2 Besonderheiten der Lobbyarbeit von Non-Profit-Organisationen; 1.3 Zusammenhang von finanziellen Mitteln und Lobbyismus
Analysen: 2.1 Sachanalyse; 2.2 Umfeldanalyse; 2.3 Zielanalyse
Identifikation relevanter Themen und Bewertung: 3.1 Informationssichtung und -gewinnung (Scanning & Monitoring) Bereich: Netzwerk und Medien; 3.2 Auswahl relevanter Themen (Selektion & Priorisierung)
Identifizierung der Adressaten für das selektierte Thema: 4.1 Bestimmung der Meinungsführer (Stakeholder - Analysis); 4.2 Bewertung der Stakeholder nach Machtzusammenhang und Abgleich mit Netzwerkanalyse
Kommunikationsstrategie (von Entwicklung bis Erfolgskontrolle): 5.1. Etablierung Meinungsführerschaft/Beraterstatus; 5.2. Instrumente: Lobbygespräch/informelles Gespräch (mittelbare Maßnahme), Positionspapier und Stellungnahme; 5.3. Kontaktaufnahme mit ausgewählten Adressaten (unmittelbare Maßnahmen); 5.4. Durchführung/Steuerung; 5.5. Erfolgskontrolle: Zufriedenheit der Mitarbeiter, Überprüfung der Strategie, Ressourcenausnutzung, Fremdeinschätzung/Medienkontakte


Ausbildung/Fortbildung/Weiterbildung


Norbert Brackmann/Oliver Scheele


15.06.2018 - 17.06.2018 / DLRG Bundeszentrum (Bad Nenndorf)


85 € (Nur für DLRG Mitglieder) / 04.05.2018



Der Download-Code wird mit der Lehrgangseinladung versandt!