zur Übersicht

Einsatz Sonstiges (Do 29.03.2018)
Öl auf Gewässer

Einsatz von:Bez. Frankenland e.V.
Einsatzart:Sonstiges
Einsatztyp:WRD mobil
Einsatztag:29.03.2018 - 30.03.2018
Alarmierung:Alarmierung durch Leitstelle
am 29.03.2018 um 20:37 Uhr.
Einsatzkräfte
Einsatzende:30.03.2018 um 00:30 Uhr
Einsatzort:zwischen Tauberwehr Impfingen und Tauberwehr Werbach/Hochhausen
Einsatzauftrag:Einbringung einer Ölsperre auf das Gewässer (Tauber)
Auftragen von Ölbindemittel
Einsatzgrund:Öl auf Gewässer
Eingesetzte Kräfte
  • 2 Gruppenführer
  • 16 Wasserretter
0/2/16/18

Kurzbericht:

Die Polizei Tauberbischofsheim meldete der ILS Main Tauber Öl auf Gewässer (Fluss Tauber) und veranlasste eine Alarmierung der Feuerwehr Tauberbischofsheim, Abteilung Stadt.
Die Feuerwehr erkundete die Einsatzstelle und veranlasste umgehend eine Alarmierung der DLRG, ebenfalls durch die ILS.
An der Einsatzstelle wurden zwei Ölsperren aneinandergekoppelt. Das S3 Boot der DLRG brachte diese Ölsperre im Fluss ein und streute vom Boot aus das Ölbindemittel auf das Gewässer.
Anschließend schöpfte die Feuerwehr das Bindemittel ab. Das DLRG Boot verlegte seinen Standort anschließend mittels LKW oberhalb der Einsatzstelle und führte eine Kontrollfahrt durch.

Bilder: