zur Übersicht

Einsatz Sonstiges (Mo 12.11.2018)
05/2018: Absicherung eines Pannenfahrzeuges auf der BAB4

Einsatz von:Bez. Mittelsachsen - Sachsenburg 1990 e.V.
Einsatzart:Sonstiges
Einsatztyp:Sonstiges
Einsatztag:12.11.2018 - 12.11.2018
Alarmierung:Alarmierung durch eigene Beobachtung
am 12.11.2018 um 18:15 Uhr.
Einsatzkräfte eingetroffen um 18:15 Uhr
Einsatzende:12.11.2018 um 19:18 Uhr
Einsatzort:BAB4 kurz nach der Abfahrt Siebenlehn in Richtung Dresden
Einsatzauftrag:Absichern der Stelle bis zur Einsatzübergabe an die Polizei
Einsatzgrund:Bei einer Bewegungsfahrt ist ein schwach beleuchteter LKW kurz nach der BAB4-Abfahrt Siebenlehn aufgefallen. Wir hielten hinter dem Fahrzeug um zu schauen, was vorgefallen ist. Der LKW stand auf der Standspur. Der LKW-Fahrer hatte vergessen zu tanken.
Eingesetzte Kräfte
  • 1 Sonstige
0/0/1/1
Eingesetzte Einsatzmittel - Einsatzleitwagen 1 (ELW 1) - Pelikan Mittelsachsen - DL-RG 113

Kurzbericht:

Bei einer Bewegungsfahrt war ein ukrainischer LKW aufgefallen, welcher schwach beleuchtet auf dem Standstreifen kurz nach einer Abfahrt auf der Autobahn stand. Um zu sehen, dass es sich nicht um einen Unfall handelt oder eine Person anderweidig verletzt ist, hielten wir hinter den Fahrzeug. Der ukrainische Fahrer erklärte uns nach Versändigungsproblemen, dass der Tank alle ist. Nach kurzer Verständigung rief ich die Polizei-Leitstelle an, um ein weiteres Vorgehen abzuklären. die Polizei sendete daraufhin ein Fahrzeug der Autobahnpolizei zur Einsatzstelle und es wurde der Aufrag gegeben, die Stelle zu sichern bis die Kollegen der Polizei eintreffen. Mit dem Eintreffen der Polizei wurde die Einsatzstelle mit einer Erklärung des Sachverhaltes übergeben und wir setzten die Bewegungsfahrt fort.