zur Übersicht

Einsatz Erste Hilfe (Fr 14.12.2018)
07/2018: Absichern einer Unfallstelle und Erste Hilfe

Einsatz von:Bez. Mittelsachsen - Sachsenburg 1990 e.V.
Einsatzart:Erste Hilfe
Einsatztyp:SEG-Einsatz
Einsatztag:14.12.2018 - 14.12.2018
Alarmierung:Alarmierung durch Sonstige
am 14.12.2018 um 21:30 Uhr.
Einsatzkräfte eingetroffen um 21:30 Uhr
Einsatzende:14.12.2018 um 22:40 Uhr
Einsatzort:Buttermilchberg, Sachsenburg
Einsatzauftrag:Absichern der Unfallstelle und betreuen der leicht verletzen Peron bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes
Einsatzgrund:Auffinden einer ungesicherten Unfallstelle in unmittelbarer Nähe zum Stützpunkt nach einer Bewegungsfahrt
Eingesetzte Kräfte
  • 3 Sonstige
0/0/3/3
Eingesetzte Einsatzmittel - Einsatzleitwagen 1 (ELW 1) - Pelikan Mittelsachsen - DL-RG 113

Kurzbericht:

Bei einer Bewegungsfahrt nach einer öffentlichkeitswirksamen Veranstaltung beim THW ist uns auf dem Rückweg (ca 200m vor unserem Stützpunk) ein quer am Straßenrand stehendes Fahrzeug aufgefallen. Das Fahrzeug war an der rechten Seite stark beschädigt. Der 18 Jährige Fahrer war an der Hand leicht verletzt. Hier wurden Erste Hilfe Maßnahmen ergriffen und die Wunde versorgt. Der Fahrer hat vor unserem Eintreffen schon selbst den Notruf getätigt. Wenige Minuten nach unserem Eintreffen ist die Polizei hinzu gekommen und einige Minuten darauf der Rettungsdienst, an welchen der Fahrer des Unfallfahrzeuges übergeben wurde. Im weiteren Verlauf wurde die Feuerwehr Sachsenburg/ Irbersdorf aufgrund auslaufender Betriebsstoffe alarmiert sowie der ADAC um das Fahrzeug zu bergen.

Unfallhergang: Der Fahrer des PKW wollte einem Reh ausweichen, kam von der Fahrpahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Golf stand nach dem Unfall sicher an einem Abgrund. Der Fahrer scheint sehr großes Glück gehabt zu haben, dass er mit seinem Fahrzeug nicht abgestürtzt ist. (EFH)

Bilder:

Der VW lan...