zur Übersicht

Einsatz Veranstaltungssicherung (Sa 04.05.2019)
WM und Olympiaqualifikation Kanuslalom

Einsatz von:KV Augsburg/Aichach-Friedberg e.V.
Einsatzart:Veranstaltungssicherung
Einsatztyp:WRD mobil
Einsatztag:04.05.2019 - 05.05.2019
Alarmierung:Alarmierung durch Veranstalter
am 04.05.2019 .
Einsatzkräfte
Einsatzende:05.05.2019
Einsatzort:Olympiastrecke Eiskanal Augsburg
Einsatzauftrag:
Einsatzgrund:Absicherung Kanuveranstaltung mit Strömungsrettern und Sanitätsdienst
Eingesetzte Einsatzmittel - Gerätewagen Wasserrettung (GW-WR) - Pelikan Augsburg 91/1 -
- Mannschaftstransportwagen (MTW) - Pelikan Augsburg 94/1 -
- Rettungswagen (RTW) - Pelikan Augsburg 71/70 -

Kurzbericht:

Am Wochenende sicherten Wasserretter und Sanitäter der DLRG die DKV Qualifikation Kanuslalom an der Olympiastrecke des Augsburger Eiskanals ab. An den in Augsburg ausgetragenen Wettkampftagen 3 und 4 ging es um die Qualifikation für die Nationalsteams, die Startplätze für die Kanuslalom-WM 2019 und um eine Vorentscheidung um den Startplatz pro Bootsklasse bei Olympia 2020. Bei wechelhaft kaltem "Aprilwetter" waren im Verlauf des Wettkampfs zwar ein paar Eskimorollen zu sehen, aber es kam zu keinen Kenterungen. 
Einsatzkräfte des DLRG OV Gerbrunn und des DLRG OV Würzburg waren als Unterstützung vor Ort

Bilder: