zur Übersicht

Einsatz Person/en im Wasser (Fr 07.06.2019)
NK 190607 37878: TH WASSER Y: Zwei Personen stecken im Watt fest

Einsatz von:OG St. Peter-Ording e.V.
Einsatzart:Person/en im Wasser
Einsatztyp:WRD mobil
Einsatztag:07.06.2019 - 07.06.2019
Alarmierung:Alarmierung durch Leitstelle
am 07.06.2019 um 14:47 Uhr.
Einsatzkräfte eingetroffen um 14:54 Uhr
Einsatzende:07.06.2019 um 15:05 Uhr
Einsatzort:Dünengelände zw. Badestelle Bad und Südstrand, 25826 St. Peter-Ording
Einsatzauftrag:Leitstelle Nord (per DME)
Einsatzgrund:
Eingesetzte Kräfte
  • 1 Gruppenführer
  • 2 Bootsführer
  • 2 Sanitäter SAN A/B/C RS RA
  • 1 Wasserretter
0/1/5/6

Kurzbericht:

Zwei Spaziergängerinnen steckten bei auflaufendem Hochwasser auf der vorgelagerten Sandbank in Höhe des Südstrandes bis zur Hüfte im weichen Schlick fest. Diese wählten selbst den Notruf und machten auf ihre Notlage aufmerksam. Von der Badestelle Süd aus konnte die Einsatzstelle an der dem Priel gegenüberliegenden Dünenkette ausgemacht werden. Bei Eintreffen eines Mitarbeiters der Tourismus-Zentrale hatten sich die beiden Personen gerade gegenseitig aus dem Wattenmeer herausgezogen und auf festen Untergrund gerettet. Nach einer kräftigen Dusche konnte der Strandbesuch fortgesetzt werden.

Weitere Einsatzkräfte:
Feuerwehr SPO, Rettungsdienst NF (RTW, NEF, OrgL), Schwimmmeister Tourismus-Zentrale SPO

Bilder: