zur Übersicht

Einsatz Veranstaltungssicherung (Sa 13.07.2019)
09-2019: Schluchseetriathlon

Einsatz von:Bez. Breisgau e.V.
Einsatzart:Veranstaltungssicherung
Einsatztyp:Veranstaltungsabsicherung
Einsatztag:13.07.2019 - 13.07.2019
Alarmierung:Alarmierung durch Veranstalter
am 13.07.2019 um 10:30 Uhr.
Einsatzkräfte eingetroffen um 10:30 Uhr
Einsatzende:13.07.2019 um 16:00 Uhr
Einsatzort:Schluchsee
Einsatzauftrag:Absicherung der Triathlonteilstrecke: Schwimmstrecke
Einsatzgrund:Die Hochschwarzwald Tourismus GmbH veransataltet den Schluchsee Triathlon. Der DLRG Bezirk wurde mit der Absicherung der Schwimmstrecke beauftragt.
Eingesetzte Kräfte
  • 1 Einsatzleiter DLRG
  • 2 Gruppenführer
  • 1 Taucheinsatzführer
  • 3 Bootsführer
  • 3 Bootsgast
  • 1 Einsatztaucher
  • 1 Signalmann
  • 8 Wasserretter
1/3/16/20
Eingesetzte Einsatzmittel - Gerätewagen Wasserrettung (GW-WR) - Pelikan Freiburg 7/93-1 -
- Gerätewagen Wasserrettung (GW-WR) - Pelikan Freiburg 9/93-1 -
- Mehrzweckboot (MZB) - Adler Freiburg 7/88-2 -
- Rettungsboot (RTB) - Adler Emmendingen 2/88-1 -
- Rettungsboot (RTB) - Adler Schluchsee 9/88-1 -
- Mannschaftstransportwagen (MTW) - Pelikan Freiburg 1/19-1 -

Kurzbericht:

Nach dem slippen der auswärtigen Boote erfolgte eine Einsatzbesprechung. Anschließend wurde die Einsatzbereitschaft des Abschnitts Wasserrettung dem Veranstalter und der DRK Einsatzleitung gemeldet. 

Während der Veranstaltung wurden drei erschöpfte Schwimmer aus dem Wasser aufgenommen und an Land gebracht.

Nach dem der letzte Schwimmer aus dem Wasser war, würden alle Masnahmen zurückgebaut und nach der Abschlussbesprechnung der Einsatz beendet.