09.07.2014 Mittwoch Ministerin von der Leyen besucht Rettungssportler

Foto: Bundeswehr/H.Kemper

Bundesverteidungsministerin Ursula von der Leyen hat am Dienstag, 8. Juli, die Bundeswehr-Sportschule in Warendorf inspiziert und dabei auch den Rettungssportlern einen Besuch abgestattet. "Die Ministerin hat sich kurz über unseren Sport informiert und für die anstehende Weltmeisterschaft im September viel Erfolg gewünscht", berichtete Bundestrainerin Susanne Ehling. Außerdem habe sie die gute Arbeit der DLRG gelobt und dabei ganz besonders die Leistung der vielen Ortsgruppen hervorgehoben.

Im Bild (v.l.n.r.): Oberst Bernd Grygiel, Ursula von der Leyen, Susanne Ehling sowie die Kaderathleten Adrian Flügel, Nadine Stache, Kai-Uwe Schirmer, Fabian Thorwesten und Danny Wieck. Foto: Bundeswehr/H.Kemper

Kategorie(n)
Rettungssport, Rettungssport aktuell

Von: mho

zurück zur News-Übersicht

E-Mail an mho:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden