DLRG Trophy

Die DLRG Trophy ist eine dreiteilige Wettkampfserie im Freigewässer-Rettungssport, an der jährlich Rettungsschwimmer aus dem gesamten Bundesgebiet teilnehmen.

Neben dem Brandungsschwimmen vergleichen sich die Athleten unter Zuhilfenahme verschiedener Rettungsgeräte wie dem Rettungsbrett oder dem kajakähnlichen Surf Ski. Insgesamt umfasst der Wettbewerb jeweils fünf Einzel- und drei Staffeldisziplinen.

Als Gesamtsieger der Trophy geht die Mannschaft hervor, die in der Addition der einzelnen Wettkampftage die höchste Punktzahl erreicht. Außerdem werden in jeder Disziplin Einzelsiegerinnen und -sieger gekürt.

Wettbewerbe

  1. Beckum (Tuttenbrocksee), 22. Juni
  2. Prerow (Ostsee), 3. August
  3. Langlau (Kleiner Brombachsee), 31. August

Zwischenstand

nach 2 von 3 Wettbewerben

Anlage zur Anmeldung