Deutsche Meisterschaften

Alljährlich im Herbst richtet der DLRG Bundesverband in Zusammenarbeit mit einer örtlichen DLRG Gliederung die Deutschen Meisterschaften im Rettungsschwimmen aus. Die deutschen Meister werden in mehreren Jugend-Altersklassen sowie der offenen Klasse ermittelt.

Aktuelle Informationen finden Sie im Bereich Ausschreibungen.

Deutsche Seniorenmeisterschaften

Dass nicht nur junge Rettungsschwimmer Höchstleistungen erbringen können, beweisen jedes Jahr die Deutschen Seniorenmeisterschaften. Neben dem sportlichen Wettkampf stellt das Treffen der Generationen einen weiteren wichtigen Aspekt dar.

Aktuelle Informationen finden Sie hier.

Junioren Rettungspokal

Wettkampf für den Nachwuchs: Der Junioren Rettungspokal wird seit 2003 jährlich an wechselnden Orten in Deutschland ausgetragen. Teilnehmen können die Junioren-Mannschaften der DLRG Landesverbände. Er wird gleichzeitig auch als Qualifikationswettkampf für die Junioren-Europameisterschaften genutzt.

Das Wettkampfprogramm umfasst Wettkämpfe in der Schwimmhalle und im Freigewässer.

Aktuelle Informationen finden Sie im Bereich Ausschreibungen.