Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG findest du hier.

Chat-Icon

Chatten

Hier treffen sich DLRG-Mitglieder und Interessierte aus ganz Deutschland.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Newsletter-Icon

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an!

Bundesfreiwilligendienst / Freiwilliges Soziales Jahr

Du weißt noch nicht, wie es nach der Schule weitergehen soll? Du möchtest die Zeit bis zum Studium sinnvoll überbrücken? Oder möchtest du dir vielleicht ein Jahr Auszeit vom beruflichen Alltag nehmen und etwas Gutes für die Gesellschaft tun? Wie wäre es mit einem einjährigen, sozialen Engagement in der größten freiwilligen Wasserrettungsorganisation der Welt? Der Bundesfreiwilligendienst (BFD) macht es möglich! Das Beste daran: Der Bundesfreiwilligendienst kann in zahlreichen Gliederungen der DLRG in ganz Deutschland geleistet werden und ist – im Gegensatz zum Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) – für alle Altersgruppen offen.

Sei dabei!

Mach deinen Bundesfreiwilligendienst zur Heldentat

Online-Bewerbung

bfd@dlrg.de

+49 5723 955486

Genau das Richtige für dich, wenn du

  • dich für das Thema Sicherheit im und am Wasser begeisterst.
  • du Lust hast, für kurze Zeit als Rettungsschwimmer an der Nord- oder Ostsee tätig zu sein.
  • viele neue Eindrücke gewinnen, wertvolle Erfahrungen sammeln und Menschen kennenlernen möchtest.
  • am besten zwölf, jedoch mindestens sechs und höchstens achtzehn Monate Zeit mitbringst.
  • dich weiterbilden möchtest.

Videos zum Bundesfreiwilligendienst

FÜR FREIWILLIGE

Schulabschluss in der Tasche? Studium oder Ausbildung beendet, aber noch keinen Plan, wie es jetzt weitergeht? Wie wäre es mit sozialem Engagement, Weiterbildung oder einfach mal frischem Wind? Dann ist der Bundesfreiwilligendienst in der DLRG für dich das Richtige!

Infos zum Freiwilligendienst

FÜR EINSATZSTELLEN

Der Bundesverband der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V. ist Zentralstelle für den Bundesfreiwilligendienst. DLRG-Gliederungen, die als Einsatzstellen für den BFD anerkannt sind, werden automatisch der Zentralstelle des DLRG-Bundesverbandes zugeordnet.

Infos für Einsatzstellen

Mehr erfahren

Unsere DLRG Einsatzstellen im Überblick

Hier findest du alle DLRG Einsatzstellen auf einer Karte im Überblick.

Zur Karte
Alle wichtigen Unterlagen findest du hier

Wir haben dir hier schon mal etwas vorbereitet. Lade dir alle wichtigen Unterlagen bequem herunter.

Zum Download
Noch Fragen? Antworten gibt's im FAQ!

Du hast noch offene Fragen oder möchtest die wichtigsten Infos noch einmal zusammengefasst haben? Dann hier entlang.

Zu den FAQs

Über den Bundesfreiwilligendienst

Der Bundesfreiwilligendienst (BFD) wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert. Der Bundesverband der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V. ist als Zentralstelle für den Bundesfreiwilligendienst anerkannt. In der DLRG absolvieren rund 110 Freiwillige ihren Dienst. Der BFD wurde nach dem Aussetzen der Wehrpflicht und dem damit verbundenen Zivildienst ins Leben gerufen und ergänzt das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) sowie das Freiwillige Ökologische Jahr (FÖJ).