Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG findest du hier.

Chat-Icon

Chatten

Hier treffen sich DLRG-Mitglieder und Interessierte aus ganz Deutschland.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Newsletter-Icon

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an!

zur Übersicht

Einsatz Sonstiges (Di 17.09.2019)
Öl auf Gewässer, Unterstützung der Feuerwehr

Einsatz von:OG Celle e.V.
Einsatzart:Sonstiges
Einsatztyp:SEG-Einsatz
Einsatztag:17.09.2019 - 17.09.2019
Alarmierung:Alarmierung durch Leitstelle
am 17.09.2019 um 11:24 Uhr.
Einsatzkräfte eingetroffen um 11:50 Uhr
Einsatzende:17.09.2019 um 14:00 Uhr
Einsatzort:Celle, Oberaller/Lachtemündung - Ziegeninsel
Einsatzauftrag:Erkunden und Feuerwehr unterstützen
Einsatzgrund:Öl auf Wasser (Lachte/Aller)
Eingesetzte Kräfte
  • 1 Einsatzleiter DLRG
  • 1 Taucheinsatzführer
  • 1 Bootsführer
  • 2 Bootsgast
  • 2 Einsatztaucher
  • 1 Signalmann
1/1/6/8
Eingesetzte Einsatzmittel - Gerätewagen sonstige (GW) - Adler/ Pelikan Celle 71/58/1 - CE-P 7158
- Gerätewagen Taucher (GW-Taucher) - Adler/ Pelikan Celle 71/57/1 - CE P 7157
- Mehrzweckboot (MZB) - Adler/ Pelikan Celle 71/77/1 - CE P 7177
- Rettungsboot (RTB) - Adler/ Pelikan Celle 71/78/1 -

Kurzbericht:

Am heutigen Dienstagvormittag alarmierte uns die Leitstelle Celle per DME zu einem Einsatz auf der Oberaller. Ein aufmerksamer Bürger hat auf dem kleinen Flüsschen Lachte bei Lachtehausen einen starken Ölfilm entdeckt und die 112 alarmiert.
Zusammen mit der Feuerwehr Celle und Mitarbeitern der unteren Wasserbehörde Celle erkundeten wir mit dem MRB KELLU II die Aller von der Ziegeninsel aus Flussauf bis zur Lachtemündung. 
Nach Rücksprache mit der Behörde und der Feuerwehr zog das MRB der DLRG eine Ölsperre quer über die Aller, da der Ölteppich bereits die Lachtemündung erreicht hatte. 

Bilder: