Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG findest du hier.

Chat-Icon

Chatten

Hier treffen sich DLRG-Mitglieder und Interessierte aus ganz Deutschland.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Newsletter-Icon

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an!

Wir halten euch zusammen

Vielleicht habt ihr es schon mal erlebt: Ihr liegt entspannt am Strand, genießt die Sonne und das sanfte Rauschen des Meeres. Plötzlich fällt euch auf, dass sich euer Kind mal wieder seinem Entdeckerdrang hingegeben hat und sich auf eigene Faust auf neue Abenteuer begibt. Wir helfen euch, euer Kind in dieser Situation schnell wiederzufinden, und zwar mit dem Kindersuchband!

Holt euch kostenlos die kleinen Silikonbänder einfach bei der nächsten DLRG Wasserrettungsstation. Im Bändchen ist eine Nummer eingeprägt, die ihr zum Beispiel zu eurer Handy- oder Strandkorbnummer zuordnen lassen könnt. Entdecken unsere wachsamen Rettungsschwimmer euer Kind am Strand, können sie es anhand der Nummer eindeutig und schnell zuordnen und euch wieder zusammenbringen. So geht kein Kind verloren.

Was ist noch zu beachten?

Kann ich das Bändchen auch an einem anderen Strand oder See nutzen?
Ja, sofern ihr die Nummer eures Bändchens auch an diesem Strand oder See an der DLRG Wachstation registrieren lasst. An Gewässern, die nicht von der DLRG bewacht werden, ist die Verwendung momentan nicht möglich.

Woraus besteht das Bändchen?
Das Bändchen ist aus allergiefreiem, dehnbarem Silikon gefertigt. Es stehen zwei Größen für kleinere und größere Kinder zur Verfügung.

Wie erkenne ich die Rettungsschwimmer der DLRG?
Unsere Rettungsschwimmer sind durch die Signalwirkung ihrer Einsatzkleidung leicht zu erkennen. Je nach Wetterlage tragen die Retter kurze, lange oder Wetterschutzbekleidung, die in jedem Fall aus roter Hose oder rotem Oberteil bzw. roter Badebekleidung mit DLRG Aufdruck besteht.

Woran erkenne ich die DLRG Wachstationen?
Zu erkennen ist der Wasserrettungsdienst der DLRG

  • an der DLRG Vereinsflagge mit dem Adler (oben im Bild) - sie weht in der Regel an allen Hauptwachen der DLRG.
  • an der rot über gelben Signalflagge (im Bild unter der Vereinsflagge) - sie ist in der Regel an allen Stationen und Wachen gesetzt, wenn die Rettungsschwimmer im Dienst sind.