Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG findest du hier.

Chat-Icon

Chatten

Hier treffen sich DLRG-Mitglieder und Interessierte aus ganz Deutschland.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Newsletter-Icon

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an!

zur Übersicht

Einsatz Person/en im Wasser (So 10.11.2019)
2019-24: Kutsche mit Pferden in Weiher - 4 Personen betroff

Einsatz von:Bez. Ravensburg
Einsatzart:Person/en im Wasser
Einsatztyp:WRD mobil
Einsatztag:10.11.2019 - 10.11.2019
Alarmierung:Alarmierung durch Leitstelle
am 10.11.2019 um 16:06 Uhr.
Einsatzkräfte
Einsatzende:10.11.2019 um 16:35 Uhr
Einsatzort:Neukirch
Einsatzauftrag:Personenrettung
Einsatzgrund:Eine Kutsche mit zwei Pferden soll in einen Weiher gefahren sein. Bis zu 4 Personen seien betroffen. 
Nachforderung durch DLRG Bezirk Bodenseekreis.
Eingesetzte Kräfte
  • 1 Zugführer
  • 1 Gruppenführer
  • 2 Bootsführer
  • 4 Einsatztaucher
  • 1 Signalmann
1/1/7/9
Eingesetzte Einsatzmittel - Gerätewagen sonstige (GW) - Pelikan RV 17/91-1 - RV-DL 512
- Gerätewagen Wasserrettung (GW-WR) - Pelikan RV 11/91-1 - RV-DL 1191
- Rettungsboot (RTB) - Adler RV 11/94-1 -

Kurzbericht:

Nachdem sich auf einem schmalen Waldweg eine Kutsche, besetzt mit vier Personen, sowie zwei weiteren Reiter begegneten, scheuten die Kutschpferde und stürzten mitsamt Kutsche eine Böschung herab in den nahegelegenen Jägerweiher.
Zwei Patienten mussten durch den Rettungsdienst aufgrund einer Unterkühlung in eine Klinik eingeliefert werden.
Die Kräfte der DLRG konnten den Einsatz auf Anfahrt abbrechen, die Bergung der Kutsche und der Pferde aus dem knietiefen Wasser erfolgte durch die örtliche Feuerwehr.