Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG findest du hier.

Chat-Icon

Chatten

Hier treffen sich DLRG-Mitglieder und Interessierte aus ganz Deutschland.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Newsletter-Icon

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an!

zur Übersicht

Einsatz Erste Hilfe (Mi 11.12.2019)
29_19_FR: Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Einsatz von:OG Quakenbrueck e.V.
Einsatzart:Erste Hilfe
Einsatztyp:First Responder
Einsatztag:11.12.2019 - 11.12.2019
Alarmierung:Alarmierung durch Leitstelle
am 11.12.2019 um 21:16 Uhr.
Einsatzkräfte
Einsatzende:11.12.2019 um 22:30 Uhr
Einsatzort:Dinklager Straße Quakenbrück
Einsatzauftrag:
Einsatzgrund:
Eingesetzte Kräfte
  • 3 Sanitäter SAN A/B/C RS RA
0/0/3/3
Eingesetzte Einsatzmittel - Personenkraftwagen (PKW) - Pelikan Osnabrück 75/79/92 - OS - QR 12

Kurzbericht:

Am Mittwochabend um 21:16 alarmierte die Rettungsleitstelle Osnabrück die Rettungswache Quakenbrück, die Feuerwehren Quakenbrück und Badbergen und die First Responder Quakenbrück zu einem gemeldeten Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die Dinklager Straße. Da die Kammeraden sich noch auf dem Sanitätsdienst in der Artland Arena befanden fuhr von dort umgehend ein Kamerad von der Arena, sowie zwei weitere Kammeraden von Zuhause die Einsatzstelle an. Während des Ausrückens informierte der Kamerad die Leitstelle das er die Einsatzstelle von der Arena aus anfährt und in zwei Minuten dort eintrifft. An der Einsatzstelle eingetroffen wurde sich sofort ein überblick verschafft und der Leitstelle schließlich die Rückmeldung gegeben das keine Person mehr eingeklemmt ist. Im verlauf flüchtete der Fahrzeugführer in einen angrenzenden Wald. Die First Responder unterstützten die weiteren Einsatzkräfte bei der suche nach der Person.  Nach 45 Minuten war der Einsatz für die First Responder der DLRG Quakenbrück beendet.

Im Einsatz:

Rettungswache Quakenbrück
Feuerwehr Quakenbrück
Feuerwehr Badbergen
Polizei

Unter folgendem Link Kommt man zum Pressebericht sowie zum Videobeitrag:
Nord West Media TV

Bilder: