Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG findest du hier.

Chat-Icon

Chatten

Hier treffen sich DLRG-Mitglieder und Interessierte aus ganz Deutschland.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Newsletter-Icon

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an!

zur Übersicht

Einsatz Person/en im Wasser (So 09.02.2020)
NK 200209 9026: TH WASSER Y: Kiter vermisst

Einsatz von:OG St. Peter-Ording e.V.
Einsatzart:Person/en im Wasser
Einsatztyp:WRD mobil
Einsatztag:09.02.2020 - 09.02.2020
Alarmierung:Alarmierung durch Leitstelle
am 09.02.2020 um 13:37 Uhr.
Einsatzkräfte eingetroffen um 13:49 Uhr
Einsatzende:09.02.2020 um 14:30 Uhr
Einsatzort:Ordinger Strand, Bereich Ording-Nord, 25826 St. Peter-Ording
Einsatzauftrag:Leitstelle Nord (per DME)
Einsatzgrund:Es ist ein vermisster Kitesurfer gemeldet worden
Eingesetzte Kräfte
  • 3 Gruppenführer
  • 5 Bootsführer
  • 2 Sanitäter SAN A/B/C RS RA
  • 3 Wasserretter
0/3/10/13
Eingesetzte Einsatzmittel - Gerätewagen Wasserrettung (GW-WR) - Pelikan NF 62-58-03 - NF-DL 31
- Gerätewagen Wasserrettung (GW-WR) - Pelikan NF 62-58-01 - NF-DL 59
- Gerätewagen Wasserrettung (GW-WR) - Pelikan NF 62-58-02 - NF-DL 62
- Krankentransportwagen (KTW) - Pelikan NF 62-85-01 - NF-DL 35
- Mannschaftstransportwagen (MTW) - Pelikan NF 62-14-01 - NF-DL 63
- Rettungsboot (RTB) - -
- Rettungsboot (RTB) - Adler NF 62-78-02 - NF-DL 38
- Rettungsboot (RTB) - Adler NF 62-78-01 - NF-DL 66

Kurzbericht:

Ein Anrufer meldete der Leitstelle einen Notfall am Ordinger Strand. Wir sind mit dem Stichwort "Kiter vermisst" in der Nähe des Pfahlbaus "Silbermöwe" alarmiert worden. Zu dem Zeitpunkt hatte das aufziehende Orkantief Sabine bereits an Stärke zugenommen. Im Laufe der Suche aus der Luft und an Land konnten zwei Kitesurfer an der Wasserkante angetroffen werden. Nach Rücksprache und Auswertung von Bildmaterial konnte Entwarnung gegeben werden. Die Beschreibung des Anrufers passte auf die angetroffenen Wassersportler, womit der Einsatz beendet werden konnte.

Weitere Einsatzkräfte:
Feuerwehr SPO, RTH Northern HeliCopter, Rettungsdienst NF (RTW, NEF, OrgL), Polizei

Bilder: