Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG findest du hier.

Chat-Icon

Chatten

Hier treffen sich DLRG-Mitglieder und Interessierte aus ganz Deutschland.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Newsletter-Icon

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an!

Presse

DLRG erhält Fair Family Siegel des KRFD

Veröffentlicht: Donnerstag, 23.01.2020
Autor: Fabian Preuss
Foto: Fabian Preuss

Bad Nenndorf. Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) wurde vom Verband kinderreicher Familien Deutschland e.V. (KRFD) mit dem Fair Family Siegel ausgezeichnet. Überreicht wurden Siegel und Urkunde in der Geschäftsstelle der DLRG in Bad Nenndorf. DLRG-Präsident Achim Haag und Generalsekretär Ludger Schulte-Hülsmann nahmen die Auszeichnung durch Sven Kehmeier vom Bundesverband des KRFD persönlich entgegen. Kehmeier, selbst Vater von sieben Kindern und mit seiner dreijährigen Tochter Klara angereist, würdigte die kinderfreundliche Arbeit in der DLRG: "Die DLRG bekommt unser Siegel verliehen, da sie sich durch vielfältige Angebote für Mitarbeiter, Mitglieder und Kinder für eine optimale Vereinbarung von Familie und Arbeit einsetzt." Achim Haag und Ludger Schulte-Hülsmann bedankten sich im Namen aller Mitarbeiter für die Auszeichnung. "Mit unseren vielfältigen Angeboten von flexiblen Arbeitszeitmodellen bis hin zur Kinderbetreuung in Ferienzeiten möchten wir auch weiterhin dafür sorgen, Familie und Beruf bestmöglich miteinander in Einklang zu bringen", so Schulte-Hülsmann.

Das Fair Family Gütesiegel wird an familienfreundliche Unternehmen verliehen, die sich besonders für die Interessen von Großfamilien einsetzen. Die DLRG zeichnet sich durch familienfreundliche Arbeitszeitmodelle und individuelle Lösungen für Mitarbeiter mit „Familienaufgaben“ aus. Für Mitglieder werden, abhängig vom Ortsverein, Schwimmkurse mit günstigen Familienbeiträgen angeboten. Besonders beliebt sind die von der DLRG organisierten Freizeitangebote für Kinder jeden Alters.

Über den Verband kinderreicher Familien Deutschland e.V.
Der Verband kinderreicher Familien Deutschland e.V. (KRFD) ist im Jahr 2011 aus der Initiative engagierter kinderreicher Familien entstanden, vertritt 1,2 Millionen kinderreiche Familien in Deutschland und setzt sich in Politik, Wirtschaft und Medien für ihre Interessen ein. Der Verband versteht sich als Netzwerk von Mehrkindfamilien, die sich untereinander unterstützen und die Öffentlichkeit für ihre Anliegen erreichen wollen. Der Verband ist konfessionell ungebunden und überparteilich.
Weitere Informationen finden Sie unter https://www.kinderreichefamilien.de/willkommen.html.

E-Mail an Fabian Preuss:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen  

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden