Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG findest du hier.

Chat-Icon

Chatten

Hier treffen sich DLRG-Mitglieder und Interessierte aus ganz Deutschland.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Newsletter-Icon

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an!

Rettungssport

Deutsche Einzelstrecken-Meistschaften finden nicht statt

Veröffentlicht: Freitag, 20.03.2020
Autor: Fachbereich Rettungssport
Foto: Steph Dittschar

Einen Tag, nach dem die International Lifesaving Federation die Weltmeisterschaft im September in Riccione abgesagt hat, steht nun auch fest, dass die Deutschen Einzelstrecken-Meisterschaften 2020 nicht stattfinden werden. Diese sollten am 9. und 10. Mai in der Sportschule der Bundeswehr in Warendorf (Westfalen) ausgetragen werden und als Qualifikationswettkampf für die WM dienen.

Weiterhin entfallen alle geplanten Bundeskader-Maßnahmen bis Ende Mai.

Weitere Informationen findet ihr im beigefügten Rundschreiben RS 2020-032.

Datei(en)

Rundschreiben 2020-032(88.01 kB)

In Verbindung stehende(r) Artikel:

Weltmeisterschaft im Rettungsschwimmen abgesagt

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing