Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG e.V. findest du hier .

Chat-Icon

Chatten

Hier treffen sich DLRG-Mitglieder und Interessierte aus ganz Deutschland.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Newsletter-Icon

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an!

Presse- und Medienarbeit

Je mehr Menschen wissen, wie sie sicher mit Wasser umgehen können, desto besser. Deswegen betreiben wir eine intensive und kontinuierliche Presse- und Medienarbeit, um möglichst viele Menschen zu erreichen. Themen sind natürlich Schwimmen und Schwimmfähigkeit, aber auch die gesundheitlichen Aspekte und Vorteile des Schwimmens.

Immer wichtiger wird zudem das Thema Bäderpolitik. Wir wissen natürlich, dass Schwimmbäder viel Geld kosten. Das verträgt sich nur schwer mit der Tatsache, dass in vielen Kommunen die Kassen leer sind. Aber geschlossene Bäder bedeuten weniger Angebote in der Schwimmausbildung und damit eine nachlassende Schwimmfähigkeit der Bevölkerung. Das können und wollen wir nicht einfach so hinnehmen und nutzen die Medien als Multiplikatoren, um die Öffentlichkeit für das Thema zu sensibilisieren. Die Bäderpolitik ist übrigens auch der Grund für unsere Mitgliedschaft im "Aktionsbündnis Pro Bad". Es wirbt für Bäder als Bestandteile der kommunalen Infrastruktur und entwickelt eigene Vorschläge und Konzepte für ihren Erhalt.

 

Wettbewerbe/Auszeichnungen

Last but not least tragen unsere Wettbewerbe, Auszeichnungen und Preise zur Aufklärung bei. Die Würdigung von außergewöhnlichen Leistungen macht auf unser Anliegen aufmerksam. Dadurch sind diese Ereignisse stet ein ausgezeichneter Rahmen für die Vermittlung wichtiger Informationen.

Auszeichnungen vergeben wir beispielsweise zur Förderung der Schwimmausbildung oder in Form des "NIVEA Preises für Lebensretter" an Personen, die andere vor dem Ertrinken gerettet haben bzw. an DLRG-Gliederungen, die sich besonders um den Wasserrettungsdienst verdient gemacht haben.

Für Mitglieder, die nicht nur Gutes tun, sondern auch gern darüber sprechen und schreiben, bieten wir viele Lehrgänge und Workshops (Grundlagenseminare, Fotografie, Krisenkommunikation, Webseitengestaltung, etc.) an. Lehrgänge, die besucht werden müssen oder gar eine Prüfungsordnung Verbandskommunikation, gibt es nicht. Allerdings sollte man die Regeln (Corporate Design/Corporate Identity (CD/CI), das Internet-Regelwerk und die Durchführungsbestimmungen, der Umgang mit statistischen Zahlenmaterial etc.) kennen. Diese findet ihr im Internet-Service-Center (ISC) unter dlrg.net in der App "Dokumente" im Ordner "Verbandskommunikation".

VK im Dialog - Online

Die Seminarreihe VK im Dialog findet einmal im Monat online statt und ist kostenlos. Sie richtet sich an Leiter der Öffentlichkeitsarbeit in den örtlichen Gliederungen und an diejenigen, die sich dafür interessieren. An jedem ersten Dienstag im Monat wird ein Thema vorgestellt. Anschließend ist Zeit für Fragen und Austausch. Die gesamte Veranstaltung dauert ca. 60 Minuten.

VK im Dialog - Einsatz von KI bei Text und Bildern (Nr.: 2023-0026)

Status
Meldeschluss erreicht
Zielgruppe

Interessierte DLRG-Mitglieder

Inhalt

Wie kann künstliche Intelligenz (KI) bei der Erstellung von Texten und Bildern sinnvoll unterstützen? Welche Grenzen hat der Einsatz von KI und welche Gefahren bestehen? An konkreten Beispielen werden verschiedene Tools vorgestellt, wichtige Begriffe erläutert und rechtliche Aspekte beleuchtet.

  • Keine Einführung in einzelne Schritte, eher Prozess-orientierter Austausch.
  • Fokus auf News, Bilder, Einsatztagebuch, Logo-Generator, Einbindung Seminare in Webseite
Veranstalter
DLRG Präsidium
Verwalter
AK Kompetenzteam VK (Kontakt)
Durchführungsart
Das Seminar findet online statt. Den Link erhältst du nach der Anmeldung.
Termin
05.12.23 20:15 Uhr bis 22:00 Uhr - Online / Videokonferenz: Online / Videokonferenz,

Meldeschluss
05.12.2023 20:00
Teilnehmerzahl
Minimal: 5
Maximal: 85
Teilnehmerkreis
DLRG Mitglieder und Nicht-DLRG-Mitglieder sind teilnahmeberechtigt
Gebühren
kostenlos
Verpflegung
Verpflegung wird nicht angeboten
Unterbringung
Unterbringung wird nicht angeboten
Dokumente

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing

Die Auswahl (auch die Ablehnung) wird dauerhaft gespeichert. Über die Datenschutzseite lässt sich die Auswahl zurücksetzen.