Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG e.V. findest du hier.

Chat-Icon

Chatten

Hier treffen sich DLRG-Mitglieder und Interessierte aus ganz Deutschland.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Newsletter-Icon

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an!

allgemein, Presse

Einladung: Pressekonferenz zur DLRG Jahresbilanz 2020

Veröffentlicht: Freitag, 14.05.2021
Autor: Presse
Die DLRG präsentiert in Hannover ihre Jahresbilanz 2020. (Foto: Kilian Westkamp)

Hannover/Bad Nenndorf. Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) lädt alle Medienvertreter zur Pressekonferenz Jahresbilanz 2020 ein. Auf dieser werden wir unter anderem die Leistungsbilanz 2020 der größten Wasserrettungsorganisation der Welt vorstellen, aber auch auf die aufgrund der Corona-Pandemie besonderen Umstände an den deutschen Seen und Küsten und die Auswirkungen und Folgen in der Schwimmausbildung näher eingehen.

Die Pressekonferenz wird via Livestream übertragen, kann also bequem vom eigenen Schreibtisch aus verfolgt werden.

Das Hauptstatement hält der Präsident der DLRG, Achim Haag, in Begleitung des Leiters Verbandskommunikation im Präsidium, Frank Villmow, und des Pressesprechers der DLRG, Achim Wiese.

 

Die Pressekonferenz findet statt am Mittwoch, dem 19. Mai 2021, um 11 Uhr, zu finden unter dlrg.de/bilanz.

 

Während der Pressekonferenz können über den Chat im Livestream Fragen an die Redner gestellt werden. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, TV-geeignetes

Footage-Material zu bekommen. Auf Anfrage produzieren wir für Sie darüber hinaus gerne passende Interviewsequenzen und individuelle O-Töne der einzelnen Redner für Hörfunk und TV. Schreiben Sie dazu einfach (idealerweise im Vorfeld der Übertragung) eine E-Mail mit Ihren Wünschen an achim.wiese@bgst.dlrg.de, und wir schicken Ihnen anschließend das Material zu.

Hinweis für lokale Medien der Region Hannover: Die Ehrung eines Lebensretters findet im Anschluss an die Pressekonferenz statt. Eine Einladung dazu geht Ihnen separat zu.

 

Medienkontakt: Achim Wiese, Pressesprecher der DLRG, Telefon: 05723-955441 oder mobil 0170-9096107, achim.wiese@bgst.dlrg.de

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing